Strauch-Päonie Hephestos

89,00 € inkl. MwSt.

Paeonia lutea hybride "Hephestos". Luxuriöse, samtrote Blütenblätter umschließen einen Ring aus goldenen Staubgefäßen. 

Der tiefe Rotton verleiht dieser Pfingstrose ihren Namen: Hephestos, griechischer Gott des Feuers. Die gewellten Blütenblätter betonen die samtige Ausstrahlung. Die leicht duftenden Blüten stehen auf stabilen Stängeln über dem gesunden Laub.

Hephestos besitzt alle Qualitäten einer Strauch-Pfingstrose und wurde zu Recht Sieger der APS 2009 "Gold Medal" und der APS "Best in Show" 2012.

Eingetragen in 1977.

1
Diese Sorte ist ausverkauft und in Multiplikation.

  Hochqualitative wurzelnackte Pfingstrosen mit 3/5 Augen direkt von unseren dreijährigen Feldern.

Die neue Ernte kann ab 1. Februar bestellt werden und wird ab Oktober geliefert.

Pfingstrosendetails

Nassos Daphnis

Technische Daten

Farbpalette Von rot bis purpur
Blütezeit Von Woche 2. | Früh
Blüte Form Halbgefüllte Blüte
Die Höhe e| Mehr als 100 cm
Duft Leicht duftend
Blütenknospe(n) Eine Hauptblütenknospe
Anwendung Garten Pfingstrose