Pfingstrose Sarah Bernhardt

Pfingstrose Sarah Bernhardt

Beschreibung

Paeonia lactiflora "Sarah Bernhardt". Eine hellrosa Blütenblätter, mit einigen karminroten Akzenten, bildet eine wunderschöne, gefüllte Blüte. 

Mehrere Sekundärknospen pro Stiel verlängern die Blütezeit. Leicht duftend. Die Pflanze bei Bedarf stützen.

Eine prächtige Pfingstrose, wahrscheinlich die Beliebteste für die Schnittblumenecke. Sie wurde nach der Schauspielerin Sarah Bernhardt (1844 - 1923) benannt. Berühmt auf beiden Seiten des Atlantiks durch Ihre Rolle als Marguerite in 'Die Kameliendame' und als Cordelia in 'König Lear'.

RHS Award of Garden Merit 1993. 

Eingetragen in 1906.

Pfingstrosendetails

Lemoine Emile

Technische Daten

Farbpalette
Von rosa bis magenta
Blütezeit
Von Woche 5. | Spät
Blüte Form
Gefüllte Blüte
Die Höhe
d| Von 80 bis 100 cm
Duft
Leicht duftend
Blütenknospe(n)
Eine Hauptblütenknospe und viele Seitenknospen
Auszeichnung
Award of Garden Merit Royal Horticultural Society
Ideal für
Gartenblumenstrauß
Lage & Boden
Sonnig und luftig - Boden gut bearbeitet und nicht matschig
Frosthärte
Winterhard bis -20ºC oder je nach Schneedecke

Vielleicht gefällt Ihnen auch