Strauch-Päonie Icarus

89,00 € inkl. MwSt.

Paeonia lutea hybride "Icarus". Eine Strauchpäonie mit robusten Stängeln und hübsch verteilten Blättern. Zwei Reihen mit spitzen, roten Blütenblättern umringen einzelne Reihen Staubblätter und rot gefleckte Stempel. 

Die inneren Blütenblätter weisen Richtung Himmel, die äußeren öffnen sich wie Flügel und verweisen auf den griechischen Gott Ikarus. Der Sohn des Daedalus, der mit ihm mithilfe künstlicher Flügel aus einem Labyrinth flüchtete, kam der Sonne zu nah, wodurch sich die mit Wachs befestigten Flügel lösten und er ins Meer stürzte. 

Eingetragen in 1977.

1
Diese Sorte ist ausverkauft und in Multiplikation.

  Hochqualitative wurzelnackte Pfingstrosen mit 3/5 Augen direkt von unseren dreijährigen Feldern.

Die neue Ernte kann ab 1. Februar bestellt werden und wird ab Oktober geliefert.

Pfingstrosendetails

Nassos Daphnis

Technische Daten

Farbpalette Von rot bis purpur
Blütezeit Von Woche 2. | Früh
Blüte Form Einfache Blüte
Die Höhe e| Mehr als 100 cm
Blütenknospe(n) Eine Hauptblütenknospe und einige Seitenknopsen
Anwendung Garten Pfingstrose