Pfingstrose Chief Wapello

24,00 € inkl. MwSt.

Paeonia lactiflora "Chief Wapello". Eine Pfingstrose mit samtigen, dunkelroten gefüllten Blüten, vielen Seitenknospen und kräftigen Stielen. Eine spätblühende Sorte mit einem kraftvollen Erscheinungsbild und Führungsqualitäten.

Auf meinen Reisen durch die Vereinigten Staaten fiel mir auf, dass viele Städte, Sehenswürdigkeiten und Bundesstaaten nach indianischen Stämmen oder Ortsnamen benannt wurden, z.B. Alaska, Alabama, Illinois, Kansas … 

Diese Pfingstrose wurde nach Häuptling Wapello benannt.

Eingetragen in 1971 durch Willis Smith J. Ottumwa Iowa USA.

Chief Wapello

1
Diese Sorte ist ausverkauft und in Multiplikation.

  Hochqualitative wurzelnackte Pfingstrosen mit 3/5 Augen direkt von unseren dreijährigen Feldern.

Die neue Ernte kann ab Februar 2020 bestellt werden und wird ab Oktober 2020 versandt.

Pfingstrosendetails

Adolph Rousseau

Technische Daten

Farbpalette Von rot bis purpur
Blütezeit Von Woche 4 | Mittel
Blüte Form Gefüllte Blüte
Die Höhe d| Von 80 bis 100 cm
Blütenknospe(n) Eine Hauptblütenknospe und viele Seitenknospen
Anwendung Gartenpflanze & Blumenstrauß
Lage & Boden Sonnig und luftig - Boden gut bearbeitet und nicht matschig
Frosthärte Winterhard bis -30ºC oder mehr je nach Schneedecke

Vielleicht gefällt Ihnen auch