Pfingstrose White Imp

Pfingstrose White Imp

Beschreibung

Paeonia lactiflora "White Imp". Eine kompakte Pflanze, die sich ideal für die vordere Sektion des Blumenbeetes eignet. Die Knospen öffnen sich in Zartrosa und verändern ihren Farbton dann in Weiß. 

Die einfachen Blüten, mit weißen Kronblättern, umspielen eine Blütenmitte aus pollenbeladenen Staubblättern und rot gesprenkelten Stempeln. Die schneeweißen Blüten harmonieren perfekt mit den dunkelgrünen, vitalen Blättern. Mehrere Blütenknospen verlängern die Blütezeit. Eine Pflanze, die von Bienen und Gärtnern sehr geschätzt wird.

Eingetragen in 1998.

Pfingstrosendetails

Klehm Roy G.

Eigenschaften

Farbpalette
Weiß und perlweiß
Blütezeit
Von Woche 4. | Mittel
Blüte Form
Einfache Blüte
Die Höhe
b| Von 40 bis 60 cm
Blütenknospe(n)
Eine Hauptblütenknospe und einige Seitenknopsen
Ideal für
Den Bienengarten
Garten Pfingstrose - Keine Unterstützung
Lage & Boden
Sonnig und luftig - Boden gut bearbeitet und nicht matschig
Frosthärte
Winterhart bis -10ºC oder je nach Schneedecke

Vielleicht gefällt Ihnen auch